Meisterhaft – vom Planen zum Bauen:

Meisterhaft Bauen ist ein Qualitätsversprechen.
Die wichtigsten Aspekte im Überblick:

Ausschließlich Innungsbetriebe, die eine Meister- oder eine vergleichbare Qualifikation nachweisen können und mit einem Vollhandwerk in die Handwerksrolle eingetragen sind, dürfen dieses Zeichen tragen. Sie besitzen Fachkenntnisse in ökonomisch und ökologisch vorteilhaftem Bauen. Und können dabei auf qualifizierte wie motivierte Mitarbeiter zurückgreifen.
Umfassende Beratung sowie termingerechte und saubere Arbeit sind Pflicht.

Und das sagen Ihnen unsere Sterne:

Drei Sterne bedeuten:
Hier ist ein Unternehmen am Werk, das neben der genannten Anforderung spezielle Leistungskriterien erfüllt und sich einem fortlaufenden Qualifizierungs-prozess stellt.  
Weitere Informationen »


Vier Sterne bedeuten:
Hier geht dieser Qualifizierungsprozess noch einen Schritt weiter – mit nochmals erweiterten Ansprüchen im technischen, aber auch kaufmännischen Bereich.
Weitere Informationen »



Fünf Sterne-Unternehmen
verfügen zusätzlich zum Qualifizierungsprozess über weitere Güteüberwachungen in den Bereichen Bautechnik, Unternehmensführung und Sicherheit.
Weitere Informationen »
 

Hier finden Sie Meisterhaft-Betriebe in Ihrer Region.

  Über die erweiterte Suchen haben Sie die Möglichkeit, ausschließlich nach Meisterhaft-Betrieben zu suchen.
 

Anschrift

  • Max-Hufschmidt-Straße 11
  • 55130 Mainz
  • 06131 / 983 49 - 0
  • mainz@bauwirtschaft-rlp.de

Mitglied werden

Sie möchten Mitglied unseres Verbandes werden?
Zum Aufnahmeantrag »
10 Gründe für eine Mitgliedschaft »